Neuigkeiten auf 1914-Detailfragen

[Home]



Neuigkeiten auf 1914-Detailfragen
Neuigkeiten auf 1914-Detailfragen
Ausweis (Militär)
Ausweis
Dauerausweis
Kgl. Proviantamt
(Dauer-) Ausweiskarte Nr. 107 für das
Kgl. Proviantamt in Berlin.
Berlin 1915 2022-03-18
11:18:20
Ausweis
Dienstreise
Gefreiter Meyer
Ausweis für den Gefreiten Meyer der 2. Kompagnie
des Minenwerferbattailon XIII für eine (Dienst-) Reise
von Armentieres nach l`Estrade; gültig für einen Tag.
im Felde
FRA
1918.07.12 2021-08-08
14:31:52
Erlaubnis
Dauererlaubnis
Fernbleiben
Kaserne
Heimschläfer
Landsturm
Karl Kümmel
Dauererlaubniskarte für den Landsturmmann Karl Kümmel,
sich bis 11 Uhr Abends ausserhalb der Kaserne aufhalten
zu dürfen.
München 1916.09.15 2020-07-20
00:23:55
Erlaubnis
Heimschläfer
Landsturm
Karl Kümmel
Erlaubnis für den Landsturmmann Karl Kümmel,
in seiner eigenen Wohnung zu schlafen. Hierin ent-
halten die Auflage zum Zapfenstreich in der Wohnung
zu sein und zum Morgenappell wieder in der Kaserne.
München 1916.06.24 2020-07-19
23:22:20
Erlaubnis
Heimschläfer
Landsturm
Karl Kümmel
Erlaubnis für den Landsturmmann Karl Kümmel,
in seiner eigenen Wohnung zu schlafen. Hierin ent-
halten die Auflage zum Zapfenstreich in der Wohnung
zu sein und zum Morgenappell wieder in der Kaserne.
München 1916.10.26 2020-07-19
23:22:20
Ausweis
Dienstreise
Transport
Landsturm
Reischl
Ausweis für den LdStM Reischl der einen Transport
von München nach Serbien begleitet.

Auf dem Ausweis ist auch die Berechtigung zur
Verpflegung verzeichnet.
München 1917.02.24 2020-06-24
09:56:55
Besonderer Befehl
Ausweis
Rationierung
Verpflegung
Beurlaubt
Besonderer Befehl bzgl. der Lebensmittelversorgung für
nach Kölm beurlaubte Unteroffiziere und Mannschaften.
Köln 1918.08.24 2018-12-29
01:20:49
Befehle
Befehl
Marschroute
Marschroute (Marschbefehl) für den Gefreiten Schussmüller
des FAR 7 von Budapest nach München.

Interessant sind die Stempel und Anmerkungen auf der
Rückseite.
Budapest
HUN
1917.06.18 2019-12-29
01:37:55
Befehl
Kommandantur
Garnison
Kommandantur Befehl des Garnisonkommandanten von Berlin
bzgl. der nach Groß-Berlin beurlaubten Unteroffiziere
und Mannschaften.
Berlin 1916.08.01 2019-01-17
20:53:12
Befehl
Reisebefehl
Feldarbeiter
Reisebefehl für einen Feldarbeiter in die Heimat.

Die Reise erfolgt von Wilna nach Stendal.
Wilna
RUS
1917.07.17 2018-08-12
15:22:02
Befehl
Tagesbefehl
Landwehr
Bataillon
Ausrückung
Tagesbefehl an das Landwehr Bataillon Vorstadt Au München
zur Ausrückung im August 1914.
München 1914.08.25 2018-08-12
15:14:05
Diziplinarwesen
Führungszeugnis
Preussen
Ernst Schmitz
[Lohmann]
Führungszeugnis für den Landsturmmann Ernst Schmitz
Angehöriger des Reserve Rekruten Depot des II. ErsBtl
des IR 15.

Das Führungszeugnis ist interessanterweise in den
Militärpaß von Ernst Schmitz eingeklebt.



Mit freundlicher Unterstützung: Michael Lohmann, Wuppertal
Herford 1917.07.25 2021-06-06
19:14:22
Ersatzwesen
Ersatzwesen
Dienstzeit
Militärdienst
Bescheinigung
Amt für
Kriegerverluste
Kriegergräber
Otto Möhrke
table_entry : /Bilder/C_Ersatzwesen/Militaerdienstzeitbescheinigung_Otto_Moehrke_Berlin_19261022_001 Berlin 1926.10.22 2022-11-13
21:33:04
Ersatzwesen
Musterung
Landsturm
Musterungsausweis
Franz Trost
Im Rahmen seiner Musterung wird dem Miltärpflichtigen
am Ende eine Entscheidung in Form eines Ausweisen mit-
geteilt, sofern er nicht direkt einem Truppenteil zuge-
wiesen wird; in diesem Fall für den landsturmpflichtigen
Franz Trost.
Lübeck 1916.10 2022-11-13
21:33:00
Ersatzwesen
Vorladung
Musterung
Heinrich F. Borrmann
Vorladung für den Militaerpflichtigen Heinrich F. Borrmann
zur Musterung.
Frankfurt a.M. 1889.05.14 2022-10-26
12:08:31
Ersatzwesen
Vorladung
Musterung
Heinrich F. Borrmann
Vorladung für den Militaerpflichtigen Heinrich F. Borrmann
zur erneuten Musterung.
Frankfurt a.M. 1891.04.01 2022-10-26
12:08:31
Ersatzwesen
Vorladung
Musterung
Heinrich F. Borrmann
Vorladung für den Militaerpflichtigen Heinrich F. Borrmann
zur erneuten Musterung.
Frankfurt a.M. 1891.07.01 2022-10-26
12:08:31
Gefallen
Marine-Infanterie
Franz Schneider
Mitteilung an Katharina Schneider, daß ihr Mann
gefallen ist.


Ein Nachricht die niemand wollte und doch tausende
von Familien erhalten haben.
Im Felde
FRA
1918.04.20 2021-11-11
14:52:53
Landsturm
Landsturmschein
Preussen
Otto Koch
[Lohmann]
Landsturmschein für August Otto Koch aus Elberfeld
der 1895 zum Landsturm ersten Aufgebotes überstellt
wurde. Im Laufe des Krieges wurde er mobil gemacht
und eingezogen.

Am 30.11.1918 wurde er Infolge der Demobilmachung
aus dem Heeresdienst entlassen.



Mit freundlicher Unterstützung: Michael Lohmann, Wuppertal
Elberfeld 1895.07.30 2021-06-06
01:32:54
Rotes Kreuz
Auskunftstelle
Kriegsgefangenenhilfe
Spanische Grippe
Sippel
Mitteilung an Anna Sippel über den Tod ihres Mannes,
der in Kriegsgefangenschaft in einem Hospital in
Frankreich an der (Spanischen) Grippe verstorben ist.
Nürnberg 1919.06.18 2021-05-28
00:30:57
Zurückstellung
Militärdienst
Familiäre Verhältnisse
LdSt-Mann
Reinhold Krüger
Antrag auf Zurückstellung von Militärdienst
aufgrund familiärer Verhältnisse.

Interessant, was im Rahmen des Antrages an
Informationen abgefragt wird.
Langengrassau ca. 1910 2021-04-24
16:49:12
Zurückstellung
Militärdienst
Familiäre Verhältnisse
Antrag auf Zurückstellung von Militärdienst
aus familiären Gründen; Blanko-Formular.
Dt. Reich ca. 1910 2021-04-22
20:52:59
Ersatzwesen
Rekrutierung
Rekrutierungs-Stammrolle der Gemeinde Edenstetten
für die Jahrgangsklasse 1910.

Über diese Listen wurden die Wehrpflichtigen erfaßt
und durch Meldung der Gemeinde dann zum Wehrdienst
gemustert und später einberufen.
Edenstetten 1910.02.03 2021-04-19
01:28:01
Militärpass
Preussen
Infanterist
Peter Schmitz
IR 65
Militaerpass des Soldaten Peter Schmitz
ausgegeben vom IR 65 in Cöln.
Interessant an diesem Pass ist auch der
beigefügte Gefechtskalender, der die Teil-
nahme an den einzelnen Gefechten während
des ersten Weltkrieges dokumentiert.



Mit freundlicher Genehmigung: Fam. Köcher, Bedburg
Cöln 1895.10.16 2020-06-17
01:14:51
Ausweis
Entlassung
Heeresdienst
Demobilmachung
Peter Schmitz
[Köcher]
Entlassungsschein für Peter Schmitz im
Rahmen der Demobilmachung.

Interessant an diesem Formular ist der direkt
anhängende Militärfahrschein, sowie die Tatsache
das die in der Heimat zuständige Ersatz-Formation
direkt mit eingedruckt ist:
Ldst.-Inf.-Ers.-Batl. Eschweiler VIII/48



Mit freundlicher Genehmigung: Fam. Köcher, Bedburg.
Eschweiler 1919.01.14 2020-06-15
08:55:57
Ersatzwesen
Gestellung
Vorladung
Ober-Ersatz-Kommission
Albin Puhler
Vorladung für den Militaerpflichtigen Albin Puhler
zum Erscheinen vor der Ober-Ersatzkommission in Ems.
Diez 1910.06.06 2019-12-21
18:55:29
Ersatzwesen
Gestellungsbefehl
Landsturm
Landsturmpflichtig
Paul Stephan
Gestellungs-Befehl des BezKdo II Leipzig
für Landsturmpflichtigen Stephan Bohlitz.
Bohlitz 1915.03.11 2019-05-12
13:59:09
Diziplinarwesen
Beföderung
Urkunde
Patent
Major
Morgenroth
Offizierspatent für Major Morgenroth des
Jäger Regiments zu Pferde Nr 13.
im Felde
FRA
1918.01.27 2018-12-02
15:42:19
Landsturm
Landsturmschein
Sachsen
August Eckert
Landsturmschein für August Eckert aus Döbeln.

Interessant ist der Reichsadler auf der 1. Seite,
der 1888 abgelöst worden ist; sprich man hat Rest-
bestände des Formulares aufgebraucht.
Döbeln 1889.05.20 2018-10-03
23:11:27
Ersatzwesen
Fürsorge
Kriegsbeihilfe
Amanda Stark
Bewilligung einer jährlichen Kriegsbeihilfe, welche über
die Bezirksregierung in Kassel ausgezahlt wird.
Würzburg 1918.06.26 2018-09-14
21:23:36
Gefallen
Mitteilung
Orts-Kommandantur
Loos
8. Armee
Grabbilder
Thiemann
Schreiben an den Vater des gefallenen Soldaten Thiemann
mit dem Bilder des Grabes in Frankreich übersandt
wurden.
Loos
FRA
1916.10.11 2020-12-27
16:22:38
Benachrichtingung
Hinterbliebene
Gebührnisse
Anpassung
Benachrichtingung über die Anpassung der Gebührnisse
für die Hinterbliebenen gefallenen.
Dt. Reich 1920.07 2020-11-10
23:57:54
Heerwesen
Heerwesen
Ersatzwesen
Übersicht
Miniatur Bibliothek
Sehr schöne und kompakte Darstellung des Heerwesens
im Deutschen Reich.

Gut erklärt ist auch, was ein "einjährig Freiwilliger"
ist. Ebenso bekommt man einen Einblick in die Besol-
dung.
Leipzig 1909 2018-10-19
23:36:44
Hilfsdienste
Vaterländischer
Hilfsdienst
Aufforderung
Dienstpflicht
Josef Feckl
Aufforderung zur Aufnahme eine Tätigkeit innerhalb
des Vaterländischen Hilfsdienstes an Josef Feckl
ausgestellt durch das BezKdo Wasserburg.
Wasserburg 1917.09.10 2021-01-24
18:09:55
Vaterländischer
Hilfsdienst
Meldekarte
Arbeitsstelle
Meldekarte (blanko) über die Annahme einer Arbeitsstelle
im Rahmen des Vaterländischer an den Einberufungs-
ausschuß, in diesem Fall des Einberufungsausschußes
des Vaterländischen Hilfsdienstes in Mühldorf am Inn.
Mühldorf a. Inn 1917 2021-01-24
17:50:18
Vaterländischer
Hilfsdienst
Einberufung
Aussetzung
Dienstpflicht
Josef Feckl
Aussetzung der Einberufung zum Vaterländischer
Hilfsdienst gerichtet an Josef Feckl; in diesem
Fall des Einberufungsausschußes des Vaterländischen
Hilfsdienstes in Mühldorf am Inn.
Mühldorf a. Inn 1917.01.10 2021-01-24
17:50:18
Aufruf
Hilfsdienst
Schüler
Erntearbeiten
Aufruf an die Schüler des Realgymnasiums und der
Realschule Harburg zum Hilfsdienst zum Wohle der
Volksernährung.
Harburg 1914.08 2018-12-09
15:32:01
Mobilmachung
Mobilmachung
Katholisch
Kirche
Beistand
Ablaß
Ermahnung für den katholischen Soldaten sich gem.
der Gebote zu verhalten und stets auch zu beten
auch um einen Ablaß für seine Sünden zu erhalten.
Münster 1914.08.10 2019-12-18
20:57:44
Kriegszustand
Aushang
Erklärung
Erklärung des Kriegszustandes am 31. Juli 1914.

Die Bekanntgabe erfolgte durch den kommandierenden General
des Berlin und den Marken.

Mit dieser Erklärung ging die Befehlsgewalt, auch über zivile
Behörden, auf die Befehlshaber der Armeekorps über.
Berlin 1914.07.31 2019-10-20
14:29:52
Kriegszustand
Aushang
Einschränkungen
Versammlungsfreiheit
Bekanntmachung bzgl. der Einschränkungen der Versammlungsfreiheit.
Berlin 1914.07.31 2019-10-20
14:29:52
Kriegszustand
Aushang
Strafen
Sabotage
Spionage
Bekanntmachungen bzgl. der Strafen, die um Rahmen der Erklärung
des Belagerungszustandes in für bestimmte Straftaten in Kraft
getreten sind.
Berlin 1914.07.31 2019-10-20
14:29:52
Reichswehr
Wissenswertes
Praktisches
Auskunftsbuch
Unterhaltung
Heereswesen
Reichswehr
Organisation
Standort und Gliederung der Reichswehr, sowie eine Aufstellung
welche Einheiten der Reichswehr welche Truppenteile der "Alten
Armee" übernommen haben.
Berlin 1931 2021-01-26
23:50:01
Repro
Repro
Ersatzwesen
Musterung
Musterungsausweis
A4-Format
Im Rahmen seiner Musterung wird dem Miltärpflichtigen
am Ende eine Entscheidung in Form eines Ausweisen mit-
geteilt, sofern er nicht direkt einem Truppenteil zuge-
wiesen wird.

Für die Darstellung würde der Ausweis auf ein A4-Format
skaliert. Wer eine Repro im orginal Folio haben möchte,
findet diese hier hier.
Dt. Reich ca. 1916 2022-11-13
23:01:22
Repro
Ersatzwesen
Musterung
Musterungsausweis
Folio-Format
Im Rahmen seiner Musterung wird dem Miltärpflichtigen
am Ende eine Entscheidung in Form eines Ausweisen mit-
geteilt, sofern er nicht direkt einem Truppenteil zuge-
wiesen wird.

Hier die Repro im orginal Format.
Dt. Reich ca. 1916 2022-11-13
23:01:22
Repro
Kriegswirtschaft
Rationierung
Lebensmittelausweis
Zucker
Ausweis über die Anmeldung zum Zuckereinkauf für einen
Haushalt.


Der A4-Druckbogen umfaßt 6 Karten;
es empfiehlt sich ein gelbes 160gr Papier.
Dt. Reich ca. 1916 2022-08-03
21:34:31
Repro
Kriegswirtschaft
Rationierung
Milchkarte
Milch
3/4 l
Bezugskarte für einen 3/4 Liter Milch als Ergänzung
zu einer Lebensmittelkarte, jedoch nur für Schwangere
in den letzten fünf Monaten vor Entbindung.


Der A4-Druckbogen umfaßt 4 Karten.
Bedburg ca. 1917 2022-08-03
21:11:24
Repro
Postkarte
Grußkarte
Ostern
Bogen mit vier Ostergrußkarten zum Selberdrucken;
es empfiehlt sich 200g Kartonpapier/weiß für den
Druck zu verwenden.

Das PDF ist für zweiseitigen Druck ausgelegt;
kann aber auch ein-seitig gedruckt werden.

Bei einseitigem Druck zwei Bogen einlegen
und drucken; dann das Blatt mit der Rückseite
nach oben und die Motivseite darunter.

Bogen so einlegen, daß die leere Seite bedruckt
wird und das PDF erneut drucken.
Dt. Reich 1914.04.12 2022-04-12
02:51:21
Repro
Postwesen
Grußkarte
Postgebühren
01.08.1916
Grußkarte mit den Postgebühren, die am 01.08.1916
in Kraft treten.

Stichtag 01.08.1916.
Dt. Reich 1916.08.01 2022-01-12
21:08:33
Die unruhigen Jahre
Verordnung
Polizeirecht
Aussetzung
Rechte
Bürgerrechte
Märzkämpfe
Verordnung

zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit
und Ordnung in der Provinz Westfalen.

Die Verordnung wurde erlassen um die, durch die
Märzkämpfe entstandenen Unruhen einzudämmen.
Münster 1921.03.28 2021-04-02
21:46:39
Repro
Ehren-Diplom
Urkunde
Blanko
Historismus
Blanko-Vorlage für ein Ehren-Diplom mit landwirtschaftlichem
Thema im Stil des Historismus.
Eichendorf 1892.09.01 2021-01-16
16:58:09
Repro
Postwesen
Ansichtskarte
Pfingsten
Grußkarte zu Pfingsten.
Freiburg 1898.05.22 2021-01-03
19:35:33
Postwesen
Postkarte
Motivkarte
Schutzengel
Schutzengelkarte.

Der Engel wacht über Kinder im Wald.
Dt. Reich ca. 1915 2021-01-03
18:56:08
Postwesen
Postkarte
Motivkarte
Weihnachtskarte
Weihnachtskarte mit Engeln.
Dt. Reich ca. 1915 2021-01-03
18:48:08
Postwesen
Postkarte
Motivkarte
Schutzengel
Schutzengelkarte.

Der Engel wacht über ein schlafendes Kind.
Dt. Reich ca. 1925 2021-01-03
18:20:39
Repro
Militär
Erlaubnis
Dauererlaubnis
Fernbleiben
Kaserne
Heimschläfer
Dauererlaubniskarte für Soldaten in der Garnisson,
sich bis zu einer bestimmten Uhrzeit Abends ausser-
halb der Kaserne aufhalten zu dürfen.
Dt. Reich 1916.09.15 2020-07-21
03:01:36
Polizei
Justiz
Einweisung
Reise-Route
Landesarmen-Anstalt
Reise-Route zum Eintritt in eine Landesarmen-Anstalt.

Dieses Dokument ist eine Art "Reise-Paß" mit dem ein verurteilter Straftäter
auf den Weg in eine "Landesarmenanstalt" geschickt wurde.

Während das Original im Folio-Format ist, wurde diese Repro auf A4
adaptiert um die Herstellung für die Darstellung zu vereinfachen.
Preussen ca. 1895 2019-09-28
22:54:28
Siegel
Polizei
Polizeipräsident
Preussen
Essen
Siegel des "Preussischer Polizeipräsident Essen".
Essen 1928.11.15 2019-09-28
21:23:16
Repro
Rationierung
Aufnahme
Lebensmittelversorgung
Lebensmittelmarke
Brot
Suppe
Wurst
Aufnahme in die Lebensmittelversorgung.

Fiktives Formular für die Aufnahme von "Hinzugezogenen"
in die Lebensmittelversorgung einer Gemeinde.


Lebenmittelkarte.

Lebensmittelmarken für 1 Brötchen oder 50 gr Brot
und
Lebensmittelmarken für 1 Portion Suppe oder 1 Bockwurst.


Diese DIN-A6-Karte wurde entworfen um auf Veranstaltung die
den Verwaltungsakt und die Art wie die Bevölkerung mit Lebens-
mitteln versorgt wurden zu demonstrieren.
Kaster ca. 1915 2019-06-20
14:04:21
Repro
Rationierung
Aufnahme
Lebensmittelversorgung
Lebensmittelmarke
Bonbon
Zucker
Aufnahme in die Lebensmittelversorgung.

Fiktives Formular für die Aufnahme von "Hinzugezogenen"
in die Lebensmittelversorgung einer Gemeinde.


Lebenmittelkarte.

Lebensmittelmarken für 1 Bonbon oder 5 gr Zucker.

Diese DIN-A6-Karte wurde entworfen um auf Veranstaltung die
den Verwaltungsakt und die Art wie die Bevölkerung mit Lebens-
mitteln versorgt wurden zu demonstrieren.
Kaster ca. 1915 2019-06-20
14:04:21
Patriotika
Jung Deutschland
Repro einer patriotischen Postkarte:

"Jung Deutschland"
Dt. Reich 1916 2019-02-17
22:53:04
Repro
Postkarte
Patriotika
Landsturm Heraus!
Repro einer patriotischen Postkarte mit dem
Aufruf:

Landsturm heraus!
Dt. Reich 1915 2019-02-17
22:29:36
Repro
Gedenkkarte
Erster Weltkrieg
Rotes Kreuz
Gedenkkarte zum Ersten Weltkrieg:

Rote Kreuz Schwester in Feldausruestung.

Nach Originalvorlage, gelaufen 1914.
Kgr. Bayern 1914 2019-02-17
22:14:52
Repro
Urkunde
Offizier
Patent
Formular
Formularmäßiges Offizierspatent. Dt. Reich 1918 2018-12-02
16:26:10
Repro
Polizei
Kriminalpolizei
Erkennungsdienst
Die Woche
Erkennungsdienst - Personenbogen

Quelle: Die Woche, Jg. 1913, Heft 33, Seite 1408ff.
Dt. Reich ca. 1913 2018-09-02
13:33:29
Repro
Polizeiverwaltung
Paßwesen
Visa
Sichtvermerk
Sichtvermerk Stempel.

Der Stempel wird vermerkt um die Ein-/Ausreise
aus dem Deutschen Reich zu dokumentieren und ist
gleichzeitig Erlaubnis zum Grenzübertritt.
Dt. Reich 1900.01.01 2018-07-28
20:26:46
Repro
Polizei
Polizeiverwaltung
Reise-Erlaubnis
"Reise-Erlaubnisschein"

Der Schein bescheinigt die Notwendigkeit einer Reise
und erlaubt damit den Erwerb von Bahnfahrkarten und
die Nutzung der Züge.

Adaption des Originals auf eine Polizeiverwaltung.
Dt. Reich ca. 1918 2018-07-28
20:01:18
Repro
Postwesen
Grußkarte
Ernennungsurkunde
Ernennungsurkunde als Postkarte zum Versand
an einen Menschen, der einem besonders am
Herzen liegt.
Dt. Reich ca. 1899 2018-07-28
13:00:54
Rheinlandbesetzung
Rheinlandbesetzung
Propaganda
Schwarze Schmach
Propagandapostkarte des

Deutschen Notbundes gegen die schwarze Schmach.
München ca. 1920 2018-10-28
00:00:00
Sanitätswesen
Sanitätswesen
Erste Hilfe
Informationsblatt
Faltblatt
Nichtärzte
Dr. Pistor
Die Behandlung Verunglückter
bis zur Ankunft des Arztes.

Anweisung für Nichtärzte zur ersten Hilfsleistung.

Im amtlichen Auftrage neu bearbeitet
von Dr. Pistor.


Ursprünglich als Buchbeilage ausgeliefert.


Die Repro ist im Vergleich zum Original in der Größe
reduziert um das Faltblatt auf einem A3-Blatt drucken
zu können.
Auf Seite 3 des PDF findet man den Schnittbogen für
die Schutzhülle.
Berlin 1898 2022-05-21
01:25:42
Schießbuch
Schießbuch, Musketier
Gieseking
Schießbuch des Musketiers Gieseking der 1. Kp. im IR 146.

Interessant hier sind die Informationen zum Einschießen
sowie die verschienenen Übungen, welche der Schütze ab-
zuleisten hatte.

Die Ergebnisse werden hierbei zum einen in einer Tabelle
verzeichnet und auf Scheibenbildern vermerkt.
Druckerei: Gustav Kühnr, Neu-Ruppin
Allenstein 1913 2019-12-29
14:54:49
Soldbuch
Soldbuch
Leutnant d. R.
Bockmann
Soldbuch für den Leutnant d.R. Bockmann.

Leutnant Bockmann hat seinen Dienst beim FAR 28
geleistet.

Im Soldbuch abgedruckt sind die Grundlagen für
dieses Offizierssoldbuch und entsprechende
Hinweise zur Besoldung.
Bautzen 1917.05.08 2020-08-18
17:31:42
Soldbuch
Unterzahlmeister
Otte
Soldbuch für den Unterzahlmeister Otte.

Das Soldbuch ist der Form nach anders als die üblichen
Soldbücher. Den Grund dafür suche ich noch; es scheint
sich aber um ein Soldbuch für Militärbeamte o.ä. zu
Handeln.
Dt. Reich 1914.08.05 2019-02-17
14:22:07
Urlaubsschein
Urlaub
Urlaubsschein
FussAR
Batterie 307
Selbstversorger
Blanko-Urlaubsschein der Fussartillerie-Batterie 307;
wahrscheinlich um 1915.

Interessant sind die Angaben in Bezug aus Selbst-
versorger am Standort auf der Rückseite.
Unbekannt ca. 1915 2018-10-27
13:10:57
Vaterländischer Hilfsdienst
Vaterländischer
Hilfsdienst
Verwaltung
Siegel
Musterabschlaege für Siegel und Stempel des
Vaterländischen Hilfsdienstes beim Bezirks-
kommando Neuwied.
Neuwied 1918.04.16 2018-12-09
16:19:55
Aufruf
Vaterländischer
Hilfsdienst
Frauen
Mädchen
Aufruf des Vaterlaendischer Hilfsdienstes an die
Frauen und Mädchen sich diesem anzuschließen.
Karlsruhe 1918.03.01 2018-12-09
15:18:16


Besucher03358