Marsch- & Reisebefehle für die Epoche 1871 - 1929

[Home]

[Home]



Marsch- & Reisebefehle für die Epoche 1871 - 1929
Vorschau Stichwort Beschreibung Ort Jahr
-
Tagesbefehle
"Überweisungen"
(nach Datum)
Befehl
Tagesbefehl
Landwehr
Bataillon
Ausrückung
Tagesbefehl an das Landwehr Bataillon Vorstadt Au München
zur Ausrückung im August 1914.
München 1914.08.25
-
Marschbefehle / Reisebefehle
"Überweisungen"
(nach Datum)
Sanitätswesen
Marschbefehl
Verlegung
Marine
Lazarett
Paul Kemnitz
Marschbefehl für Paul Kemnitz zur Verlegung vom Marine-
Lazarett Hamburg nach Leipzig.
Hamburg 1915.12.03
Befehl
Reisebefehl
Feldarbeiter
Reisebefehl für einen Feldarbeiter in die Heimat.

Die Reise erfolgt von Wilna nach Stendal.
Wilna
RUS
1917.07.17
Befehl
Marschroute
Marschroute (Marschbefehl) für den Gefreiten Schussmüller
des FAR 7 von Budapest nach München.

Interessant sind die Stempel und Anmerkungen auf der
Rückseite.
Budapest
HUN
1917.06.18
Befehl
Marschbefehl
Auskunftsstelle
Auskuftstelle 1161:

Befehl an den Ersatz Reservisten Ramm sich über die
Auskunftstelle Cambrai zu seiner Stammeinheit zu
begeben.
Beleg für die Auskunftstelle 1161 in oder in der Nähe
von Douai.

Ebenso ein Beleg dafür, daß in Cambrai eine Auskunft-
stelle gewesen sein muß.

Obwohl es unendlich viele dieser Dokumente (Nr. 16719)
von allen möglichen Auskunftstellen gegeben haben muß,
sind sie doch heute recht rar.
im Felde
FRA
1918.08.13
Befehl
Marschbefehl
Auskunftsstelle
Auskunftstelle Valenciennes:

Der Marschbefehl der Auskunftsstelle führt die
Soldaten zu ihrerer Fronteinheit; zu beachten
ist die Rückseite, die aufzeigt daß der Befehl
auf "Restekartonage" aufgedruckt wurde.
Ein Hinweis auf die Materialknappheit Deutschlands
in dieser späten Kriegsphase.
Valenciennes
FRA
1918.09.26
Marschbefehl
Entlassung
Der Marschbefehl setzt einen Soldaten zum Zweck
der Entlassung in Marsch nach Freiburg.
Waldkirch
i.Br.
1918.11.30
Befehl
Marschbefehl
Demobilisierung
Türkei
Offener Befehl (K.u.K.) für den Türkeiheimkehrer
Ferdinand Braun.
Wien
AUT
1919.03.18
-
Militärfahrkarte
Mannschaften
Militärfahrkarte für den (Landwehr-) Sergant Surholt
in die Heimat nach Pfirt

Sergant Surholt diente im 2. Battaillon des
1. Westfälischen Landwehr-Infanterie Regiments Nr. 13.
Hamm, DEU 1918.07.10
Militärfahrkarte
Mannschaften
Militärfahrkarte für den Unteroffizier Rudolf Arzt
nach Heimaturlaub zurück zur Truppe.
(Dresden - Le Quesnoy)
Dresden, DEU 1918.10.03
-


Besucher04121